Investmentsparen mit Aktienfonds

Das Investmentsparen erlebt in Deutschland einen kontinuierlichen Aufschwung.

Zwar stehen bei privaten Geldanlagen immer noch die Spareinlagen und das Sparen mit Lebensversicherungen ganz oben auf der Liste, allerdings holt das Investmentsparen zügig auf. In der Bundesrepublik sind Tausende von verschiedenen Investmentfonds zugelassen und es werden fast täglich mehr. Rund die Hälfte davon sind von Deutschen Kapitalanlagegesellschaften und ihren Luxemburger Töchtern, der Rest kommt aus dem Ausland.

Investmentsparen

Die Anlagemöglichkeiten sind sehr flexibel. Fondsanteile können börsentäglich gekauft oder verkauft werden. Für Investmentsparen können Sie bereits ab 25 EUR monatlich ein Depot eröffnen. Sparer können Beträge jederzeit erhöhen oder reduzieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: Fondssparplan

 

HJM Finanz- und Versicherungsmakler

Hans-Jürgen Müller - beruflicher Werdegang: Steuerfachgehilfe, Bilanzbuchhalter (IHK), Ausbildungslehrgang zum Steuerberater, Fachberater der Finanzdienstleistungen (IHK), Unternehmensberater. Seit 1988 tätig als unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Erlaubnis nach § 34c Abs.1 GewO Stadt Kerpen (Immobilien, Darlehensvermittlung, Finanzierung) Erlaubnis nach § 34d Abs.1 GewO IHK-Köln (Versicherungsmakler) Erlaubnis nach § 34f Abs.1 GewO IHK-Köln (Finanzanlagenvermittler)

HJM Finanz- und Versicherungsmakler hat 4,92 von 5 Sternen | 334 Bewertungen auf ProvenExpert.com